Gemeinsam ins Alter Kassel e.G.
Genossenschaft Gemeinsam ins Alter Kassel e.G.

Im Mai 2013 gegründete der Verein die Genossenschaft zum Bau und zur Bewirtschaftung eines seniorengerechten Wohngebäudes .

Aus der Präambel der Satzung der Genossenschaft:
Die Genossenschaft verfolgt das Ziel die Selbstbestimmung, Selbstständigkeit und Selbstverantwortlichkeit alter Menschen in der Gemeinschaft zu fördern. Damit wirkt sie der zunehmenden Isolation und Vereinsamung im Alter entgegen und leistet zugleich einen Beitrag zur Erhaltung von Gesundheit und Lebensqualität alter Menschen.
Sie gewährleistet dies insbesondere durch die Schaffung, Bereitstellung und Bewirtschaftung seniorengerechten und preiswerten Wohnraums in nachbarschaftlichen und familienähnlichen Wohnformen.


Satzung der Genossenschaft

Ein Genossenschaftsanteil beträgt 1.000 €
Die Mitgliedschaft in der Genossenschaft setzt die Mitgliedschaft im Verein voraus.
Die Wohnungen werden nur an Genossenschaftsmitglieder vermietet.